Club of Master Revival Golf Charity „Sportler helfen Sportlern“

Freitag, 14.08.2020

Alljährlich veranstaltet der Club of Masters mit Präsident Markus Prock sein Golf Charity Turnier mit dem Motto „Sportler helfen Sportlern. Nach 20 Jahren hat es ein Revival der Trophy am 14.08.2020 im Leading Golf Course Seefeld-Wildmoos gegeben. 

Auf Grund der besonderen Pandemieumstände im Jahr 2020, wurde das normal zweitägige Turnier anders als sonst, in einem Tag ausgetragen, wodurch es ebenfalls zu zwei verschiedenen Auswertungen gekommen ist. Im dicht besiedelten Starterfeld mit über 100 TeilnehmerIinnen kämpften zahlreiche, erfolgreiche Olympiasieger und Weltmeister hart um den Meistertitel des Club of Master. Nach dem Kanonenstart um 10 Uhr und 5 Stunden Golfgenuss ging wie letztes Jahr Toni Innauer als Sieger der Clubmeisterschaft hervor. 

In der Scramblewertung siegte das Team rund um Sascha Hehn (Schauspieler u.a. auf dem "Traumschiff"), die den Golftag sichtlich genossen und den Platz in höchsten Tönen lobten. 

Durch die großartige Unterstützung vieler Sponsoren konnte ein unvergesslicher Turniertag von Markus Prock mit seinem Team in Zusammenarbeit mit dem Team des Leading Golf Course Seefeld-Wildmoos organisiert werden, welcher noch lange in Erinnerung bleiben wird. 

Ziel des Turniers war es, dass alle Spitzensportler aus Dankbarkeit dem Verein Club of Masters etwas zurückgeben, was sie in ihrer großen Karriere an Unterstützung bekommen haben. So wird auch dieses Jahr der Erlös von € 12.000,-- wieder den Projekten der Philosophy „Sportler helfen Sportlern“ zu Gute kommen.

Wir sagen DANKE für die großartige Unterstützung, den tollen Turniertag, der als ein Highlight unseren Turnierkalender wirklich bereichert hat und freuen uns schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr. 

 

 

 

 

zurück

Club of Master Revival Golf Charity „Sportler helfen Sportlern“

Freitag, 14.08.2020

Alljährlich veranstaltet der Club of Masters mit Präsident Markus Prock sein Golf Charity Turnier mit dem Motto „Sportler helfen Sportlern. Nach 20 Jahren hat es ein Revival der Trophy am 14.08.2020 im Leading Golf Course Seefeld-Wildmoos gegeben. 

Auf Grund der besonderen Pandemieumstände im Jahr 2020, wurde das normal zweitägige Turnier anders als sonst, in einem Tag ausgetragen, wodurch es ebenfalls zu zwei verschiedenen Auswertungen gekommen ist. Im dicht besiedelten Starterfeld mit über 100 TeilnehmerIinnen kämpften zahlreiche, erfolgreiche Olympiasieger und Weltmeister hart um den Meistertitel des Club of Master. Nach dem Kanonenstart um 10 Uhr und 5 Stunden Golfgenuss ging wie letztes Jahr Toni Innauer als Sieger der Clubmeisterschaft hervor. 

In der Scramblewertung siegte das Team rund um Sascha Hehn (Schauspieler u.a. auf dem "Traumschiff"), die den Golftag sichtlich genossen und den Platz in höchsten Tönen lobten. 

Durch die großartige Unterstützung vieler Sponsoren konnte ein unvergesslicher Turniertag von Markus Prock mit seinem Team in Zusammenarbeit mit dem Team des Leading Golf Course Seefeld-Wildmoos organisiert werden, welcher noch lange in Erinnerung bleiben wird. 

Ziel des Turniers war es, dass alle Spitzensportler aus Dankbarkeit dem Verein Club of Masters etwas zurückgeben, was sie in ihrer großen Karriere an Unterstützung bekommen haben. So wird auch dieses Jahr der Erlös von € 12.000,-- wieder den Projekten der Philosophy „Sportler helfen Sportlern“ zu Gute kommen.

Wir sagen DANKE für die großartige Unterstützung, den tollen Turniertag, der als ein Highlight unseren Turnierkalender wirklich bereichert hat und freuen uns schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr. 

 

 

 

 

zurück
Golf-Hotline: +43 5212 52402
Anfrage & Kontakt info@seefeldgolf.com